Freitag, 24. Mai 2013

Mein erster Gastbeitrag!

Heute zeige ich euch meinen ersten Gastbeitrag für den Fairy tale Challengeblog. Ich freu mich riesig das Designteam für die nächsten 3 Monate zu unterstützen.
Das Thema für die nächsten zwei Wochen lautet Einladungen.

 
Und da im September der Geburtstag meiner Tochter ansteht dachte ich fange ich schon mal mit einer Version der Karte an.
Die Grundlage der Karte ist weißer Cardstock auf den ich grünen und gelben Karton geklebt habe.
 
 
Danach folgt schon das colorierte Motiv welches ich wie immer mit meinen Copics coloriert habe.

Das Motiv ist von Sassy Cheryl Design und trägt den Titel Dr. Seuss you say
Ist die kleine Dame nicht niedlich?

 
Da ich die Karte mal etwas schlichter halten wollte habe ich nur noch mit meiner Cricut die Buchstaben aus roten Karton ausgeschnitten und aufgeklebt. Ich denke das ich die anderen Karten in denselben Farben colorieren werde nur in anderer Reihenfolge. Sobald sie fertig sind werde ich sie euch natürlich zeigen.
 
Mit folgenden Copics habe ich coloriert:
Haut: E50,21,53
Kleid, Ball, Tasse: B23,24,28
Schuhe, Tasse, Hut: R22,27,29
Shirt, Tasse, Stern, Socken: Y11,15,17
Tasse, Ball, Hut: G14,05,07
Haare: E33,35,37,77
 
An folgenden Challenges möchte ich teilnehmen:
 
 
 

Mittwoch, 15. Mai 2013

Paper Piecing!

Für die kommenden zwei Wochen heißt es bei Stempel Magie Paper Piecing. Diese Technik habe ich noch nie gemacht und ich musste auch erst nachlesen wie das genau funktioniert. Als Motiv habe ich mich für diesen Magnolia Stempel entschieden.

 
Grundlage der Karte ist weißer Cardstock auf dem ich erst ein hellorangenes Papier geklebt habe. Darauf habe ich einen dunkleren Ton derselben Farbfamilie gesetzt den ich nur zum Teil geprägt habe.

 
Das Motiv habe ich mit dem Papier hiterlegt welches ich auch für Tildas Kleid, Schuhe und Haarschleifen verwendet habe. Coloriert habe ich wie immer mit meinen Copics. Um einen harmonischen Übergang vom Papier zum restlichen Motiv zu schaffen habe ich es ebenfalls leicht coloriert.

 
Verziert habe ich mit Schleifenband, Epoxystickern und Holzblumen. Sowie die Ticketstempel von Stampin up.

 
Hier seht ihr nochmal wie dick die Holzblumen sind.
 
Ich hoffe euch gefällt meine Erstlingskarte zu diesem Thema.
Ich freue mich auf eure Werke.
 
Mit folgenden Copics habe ich coloriert:
Haut: E50,51,02
Shirt, Hose: Y21,35,38
Korb, Socken, Schuhe: E53,57,59
Fahrrad: C0,1,3,5
Schuhe: BG 93,96
Reifen, Lenker: W3,5,7
Blätter: G21,28
Blumen: R02,17,46,RV 99
Haare: E08,18,YR 04,07
Kleid, Schuhe Schleife: BG 93,96
das Papier damit ausgearbeitet.
 
An follgenden Challenges möchte ich teilnehmen:
Bearly Mine Lucky Dip Flower, Ribbons, Diecuts
 
 

Montag, 13. Mai 2013

Küss den Frosch!

Hallo zusammen erst mal möchte ich mich für eure lieben und netten Kommentare bedanken. Ich freue mich riesig darüber.
So heute zeige ich euch mal eine neue Kartenform die ich total hübsch finde. Ihr werdet sie mit Sicherheit noch öfters sehen.
 
 
Als Grundlage habe ich weißen Cardstock genommen den ich mit meiner neuen Sizzix Framelits Form geschnitten habe. Darauf habe ich zwei verschiedene Designpapiere in derselben Form aber etwas kleiner natürlich aufgeklebt.
 
 
 
Das Motiv ist von Tiddly Inks und heißt Wryn. Ist sie nicht süß? Coloriert habe ich sie wieder mit meinen Copics.
 
 
Die Blumen und Schmetterlinge habe ich mit Nelli Snellen Stanzer ausgestanzt und geprägt. Die Blätter ist eine Sizzix Stanze von Su.
 
 
 
 
Hier seht ihr nochmal eine Seitenansicht auf die Karte. Jetzt stellt sich nur noch die Frage wer den Frosch küsst und ob sich wirklich ein Prinz dahinter versteckt.
 
Coloriert habe ich mit folgenden Copics:
Haut: E000,50,21
Kleid, Schuhe: R81,83,85
Schuhe, Pulli: BV02,13,04
Haare: E50,51,53,31
Krone, Stern: Y02,06,08
Frosch: G14,05,07,28
 
 
 
 

Dienstag, 7. Mai 2013

Pearl die Meerjungfrau!

Heute zeige ich euch wieder einmal ein Motiv von Saturated Canary sie heißt Pearl und ich finde sie wunderhübsch.
Bei der aktuellen Challenge von Saturated Canary geht es diesmal um eine vorgegeben Farbinspiration.  Schaut doch mal vorbei oder versucht die Farbkombination einfach aus.


 
Die Grundlage meiner Karte ist weißer Cardstock den ich mit Türkisen Spiegelkarton bezogen habe. Anschließend habe ich zwei Designpapiere in Rosa und rosa/orange auf die Karte geklebt. Das Motiv habe ich diesmal mit meiner neuen Framelite Form von Sizzix ausgeschnitten und mit Spiegelkarton hinterlegt. Doch ich habe ihn vor dem aufkleben noch mit der Prägeschablone Polka Dots bearbeitet. Ich finde diese Prägeschablone sooo schön.
 
 
Hier seht ihr das Motiv einmal von nahem. Coloriert habe ich sie mal wieder mit meinen Copics. Ich wollte unbedingt eine neue Haarfarbe ausprobieren rausgekommen ist Schwarz/Türkis. Der Schwanzflosse habe ich nicht nur etwas Struktur verpasst sondern auch ein wenig Stickles Glitter der auf diesem Bild gerade wie wild schimmert. In Wirklichkeit ist er viel dezenter. 
 

Hier seht ihr nochmal den Glitter wenn er nicht so spiegelt. Den Hintergrund habe ich diesmal mit jeder Menge Wasserblasen aufgefüllt.

 
Mit der neuen Blumenstanze habe ich diese vier Blumen gezaubert die auf der Karte schon fast wie Seerosen wirken.
In der Mitte habe ich diesmal eine Blütenperle in den passenden Farbton gesetzt.
Als Spruch habe ich mich diesmal für "Es war einmal...." entschieden, dieser stammt von Lablanche.

 
Hier seht ihr nochmal einen eine Seitenansicht auf die Karte.
 
Folgende Copics habe ich verwendet:
 
Haut: E000,00,11, 93
Haare: N3,5,7, BG 72,75
Schwanzflosse: R81,83,85,00, YR 000,00,02, E95
 
An folgenden Challenges möchte ich teilnehmen:

 

Mittwoch, 1. Mai 2013

Willkommen im Elfenland!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Das Thema für die nächsten 2 Wochen bei Stempel Magie lautet Blumenzauber. Ich habe mich diesmal für die bezaubernde Elfe/Fee Sylver Fairy von Sylvia Zet / Wee Stamps entschieden.
 
 
 
Die Grundlage ist Cardstock in Flieder. Darauf habe ich das wunderschöne Design Papier geklebt welches ich mit lilanen Spiegelkarton hinterlegt habe.
 
 
Das Motiv habe ich ebenfalls mit Spiegelkarton und Reispapier ebenfalls in der Farbe lila hinterlegt.
 
 
Coloriert habe ich die wunderschöne Fee mit meinen Copics. Ich habe auch zum ersten Mal Schwarze Haare coloriert. Um es noch dunkler erscheinen zu lassen fehlen mir leider noch dunklere Farbtöne. Aber ich bin mit dem Ergebnis schon sehr zufrieden.
 
 
 
Zu guter Letzt runden die Schmetterlinge Organza Schleifenband und die tollen Acrylblumen das ganze ab. Der Spruch ist ein Stempel von Lablanche. Die Rückseite des Papiers habe ich ein wenig mit Distress Farbe eingefärbt und etwas aufgerollt wie eine alte Papierrolle.
 
 
Hier seht ihr noch einmal eine Seitenansicht auf die Karte. Ich hoffe sie gefällt euch.
 
Mit folgenden Copics habe ich coloriert:
 
Haut: E000,50,21
Kleid: BV02,13,04,17,C5
Flügel: BV02,13,04,
R81,83,85
C1,3,5
Haare: C1,3,5,7,100
Stulpen: R81,83,85
Blumen/Bänder: BV02,13,04